Mai 2010

1.Mai auf dem Pleß

Wenn Jagdörner und Tenorhörner auf unserem Hausberg erschallen, dann ist 1. Mai.
Einer schönen Tradition folgend haben wir auch in diesem Jahr, am 1. Mai, das Waldfest auf dem Pleß gefeiert. Nach anfänglich nicht gerade guten
Wetteraussichten konnte wir dann in den Stunden nach dem Mittag doch einen regen Zuspruch verbuchen.
Viele unverdrossene Wanderfreunde erschienen auf dem Pleß und lauschten den Klängen der Blasmusikapelle und der Jagdhornbläser.
Auch unser Bürgermeister lies es sich nicht nehmen, und folgte den Wanderfreunden auf den Pleß. "Dort packte er kräftig mit an,
wie man auf einem der Bilder sehen kann".

 

mai2010a   mai2010b

 

mai2010c

 

     zurück zum Archiv

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.